11. / 12. Oktober 2019

INTERNATIONALES ERBRECHT AM ATLANTIK  2019 – PORTO

Im Oktober 2019 wird die DGE wieder ein hochkarätiges Auslandsseminar anbieten. Unser Themenschwerpunkt wird dieses Mal das immer mehr an Bedeutung gewinnende internationale Erbrecht sein. Freuen Sie sich auf spannende Vortragsthemen von folgenden deutschsprachigen Top – Referenten:

  • Rechtsanwältin lnes Wollmann, Porto:
    “Erbrecht in Portugal” (Aktuelle Fragen des portugiesischen Erbrechts aus Sicht ausländischer Kapitalanleger)
  • Rechtsanwältin Paola della Campa, Mailand:
    “Erbrecht in Italien (Aktuelle Grundlagen des italienischen Erbrechts; Was Ausländer mit Wohnsitz in Italien zu beachten haben)
  • Prof. Dr. Anatol Dutta, M.Jur. (Oxford), Ludwig-Maximilians-Universität, München:
    “Pflichtteilsvermeidung durch EU-Erbrechtsverordnung und der Güterrechtsverordnungen:
    Strategische Lösungsansätze für die anwaltliche Beratungspraxis”

Das Seminar wird wie immer in einem vorzüglichen Hotel mit Top-Konditionen in bester Lage stattfinden, um Ihnen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

  • Aktuelle Informationen zum Internationalen Erbrecht
  • Fortbildungsnachweis:
    10 Zeitstunden gemäß § 15 Abs. 3 FAO für Fachanwälte Erbrecht.
PROGRAMM & ANMELDUNG

31. Januar bis 02. Februar 2020

TEGERNSEER ERBRECHTSTAGE 2020

Auch 2020 findet eine der wichtigsten Veranstaltungen im Jahreskalender der DGE im Althoff Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern am schönen Tegernsee statt. Die Highlights der Veranstaltung sowie viele weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie auf dieser Seite ab September 2019

  • Aktuelle Rechtsprechung zum Erbrecht 2018
  • Fortbildungsnachweis:
    10 Zeitstunden gemäß § 15 Abs. 3 FAO für Fachanwälte Erbrecht.
  • Weitere Programmpunkte folgen
BUCHBAR AB SEPTEMBER 2019

Noch kein Mitglied?

DANN WIRD ES ZEIT!