Startseite Verbandsprofil Mitgliederverzeichnis Häufige Fragen Gut informiert DGE Intern Aktuelle Infos Veranstaltungen Leistungen Erbrecht effektiv Newsletter Erbrecht A-Z

 

 Suche

 Login zum Mitgliederbereich:

 Username
 Passwort




 
Geplantes Steuervereinfachungsgesetz 2011

23.03.2011 - Der Gesetzgeber plant eine Steuervereinfachung für einige einkommensteuerliche Sonderfälle. 

Künftige Betriebsaufgabe

Erforderlichkeit einer Betriebsaufgabeerklärung, § ESTG § 16Abs. ESTG § 16 Absatz 3bEStG-E: Nach derzeitigem Recht besitzt der Steuerpflichtige bei einer Betriebsunterbrechung oder Betriebsverpachtung das Wahlrecht, die Betriebsaufgabe zu erklären oder im Rahmen einer Betriebsverpachtung weiterhin Einkünfte aus Gewerbebetrieb zu erzielen. Bei einer Veräußerung aller wesentlichen Betriebsgrundlagen oder einer umfassenden Umstrukturierung, die objektiv die Möglichkeit zur Betriebsfortführung beseitigt, liegt eine Zwangsbetriebsaufgabe nach § 16 ESTG Abs. 3 Satz 1 EStG vor. Nach dem vorliegenden Gesetzentwurf einer Neuregelung ist in diesen Fällen eine Betriebsaufgabe nur dann vorzunehmen, wenn sie ausdrücklich erklärt wird.
 
Wegfall der Betragsgrenze beim Bezug von Kindergeld
Abschaffung der Einkünfte- und Bezügegrenze für volljährige Kinder, § 32 Abs. 4 EStG-E: Nach derzeit geltendem Recht werden volljährige Kinder unter weiteren Voraussetzungen beim Bezug von Kindergeld und der Berücksichtigung der steuerlichen Freibeträge für Kinder nur berücksichtigt, wenn ihre Bezüge und Einkünfte nicht mehr als 8004 EUR betragen. Diese Betragsgrenze soll nach § 32 Abs. 4 EStG-E ersatzlos entfallen.

Gestaltungsempfehlung:
Dies schafft bei Volljährigen, sich in Ausbildung oder Studium befindlichen Kindern einen erheblich Gestaltungsspielraum mit der Übertragung von Einkunftsquellen.

Erbschaftsteuerrelevante Änderungen
Die Bewertungsregelungen für Grundstücke, die im Sachwertverfahren bewertet werden, sollen angepasst werden. Daneben sieht der Entwurf auch weitere Änderungen des BewG, des ErbStG und der ErbStDV vor.

Quelle: Entwurf eines Steuervereinfachungsgesetzes (BT-Drucksache 17/5125 und 17/5196 vom 23.3.11)


[ Admin Login ]